1. Ferienspiel mit der Jägerschaft 2018

Im Zuge des Ferienspieles unternahmen die Kinder der Marktgemeinde Gastern mit der Jägerschaft einen Waldspaziergang. Es konnten vom Hochstand aus Tiere beobachtet sowie Futterstellen besichtigt werden. Auch bekamen die Kinder einen Einblick in die momentane Borkenkäfer-Problematik. Anhand von zur Verfügung gestellten Präparaten konnten die Kinder eine Vielzahl bei uns lebender Wildtiere aus der Nähe betrachten. Abschließend gab es im Feuerwehrhaus Frühwärts eine kleine Jause.

Foto: Gemeinde

Kinder: Luisa Apfelthaler, Nico und Lorena Dimmel, Nicolai Hofbauer, Tim Jicinsky, Elenor und Constantin Bauer, Jan Immervoll, Elias Müller, Elias und Jan Österreicher, Elias, Jacob und Lea Schlosser, Mathias und Philipp Österreicher, Viola Dangl, Finn und Sebastian Schlosser, Annalena und Sebastian Fasching, Theo und Alex Wechner

Begleitpersonen: Vbgm. Rainer Winkelbauer, Karlheinz Piringer, Franz Binder, Otto Lutz, Margareta und Otmar Korherr, Monika und Herbert Mödlagl, Willibald Bauer, Andrea Fasching, Matthias Litschauer, Stefanie Schlosser, Kathrin Dangl, Ing. Alois Österreicher, Nicole Schlosser, Tamara Österreicher, Markus Schlosser, Doris Immervoll, Sabine Bauer, Jürgen Pascher, Andrea Jicinsky und Martha Steiner.

image_print

Das könnte dich auch interessieren …