Auszeichnung für Klaus Hölzl „tut gut-Wirt 2018-2019“

Im Rahmen der Veranstaltung „Gesunde Gemeinde trifft tut gut Wirt 2017“ wurde Klaus Hölzl zum „Prädikatswirt“ unter den „tut gut Wirten“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung wurde von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Landesrat Ludwig Schleritzko vorgenommen. Mit dieser Ehrung setzt Klaus Hölzl einen weiteren erfolgreichen Schritt mit seinem Lokal „Auszeit“ im Kommunalzentrum in Gastern. Bgm. Roland Datler und Vzbgm. Rainer Winkelbauer nutzten die Gelegenheit und begleiteten Klaus Hölzl nach Grafenegg zur Preisverleihung. Wir gratulieren herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Fotocredit: Initiative >>Tut gut!<<

 

image_print

Das könnte dich auch interessieren …