Hochwasserschutz in der Marktgemeinde Gastern ein laufender Prozess

Bürgermeister der Marktgemeinde Gastern – Roland Datler: „Hochwasserschutz in der Marktgemeinde Gastern ein laufender Prozess“

Seit einigen Jahren wird intensiv an Hochwasserschutzmaßnahmen der der Marktgemeinde Gastern gearbeitet. So konnten für den Hauptort der Gemeinde bereits einige Projekte abgeschlossen werden. Zwei Becken wurden neu erbaut, weitere zwei saniert. Ein weiteres Becken steht vor dem Baustart. In der KG Weissenbach wird derzeit an zwei weiteren Retensionsbecken gebaut.

Diese Investitionen werden maßgeblich von EU, Bund und Land Niederösterreich unterstützt und dienen der Sicherheit unserer Bevölkerung!

Auf dem Foto: LH-Stv. Stephan Pernkopf, BR Eduard Köck, Bgm. Roland Datler, Vzbgm. Rainer Winkelbauer, Johannes Tüchler (BH WT), Norbert Knopf (WA3), Christoph Gierlinger und Marius Kaindl (Projektant)

Foto: Gemeinde
image_print

Das könnte dich auch interessieren …