1

100.000ste Radfahrerin auf der Thayarunde

Die Thayarunde unterwegs von einem Rekord zum Nächsten.

Am Montag den 12. August 2019 konnten wir die 100.000ste Radfahrerin auf der Thayarunde begrüßen. Frau Erika Traxler aus Dobersberg ist die glückliche Jubilarin.

Die Thayarunde erlebt seit Jänner 2019 einen Gästeansturm, der den
Vorjahreswert von 35.000 RadfahrernInnen bereits im August erreicht hat. Trotz
des verregneten Monats Mai sind die Zuwachszahlen beachtlich. Obmann BR Bgm.
Ing. Eduard Köck „Zu den vielen einheimischen FahrernInnen sind es vor allem
Gäste aus Oberösterreich, Wien und Tschechien, die den Radweg immer mehr
entdecken und schätzen, wir sind selbst überrascht, wie viele internationale
Gäste wir oft auf der Thayarunde begrüßen dürfen“. Die durchgeführten
Befragungen auf der Thayarunde zeichnen ein äußerst positives Bild. Große
Zufriedenheit herrscht über die Streckenführung, die vielfältige
abwechslungsreiche Landschaft und die Gastfreundlichkeit der Bevölkerung.
Eigentlich beste Voraussetzungen für eine weitere positive Entwicklung. Am
Montag, den 12. August konnten wir die 100.000 Radfahrerin auf der Thayarunde
begrüßen. Landtagspräsident Mag. Karl Wilfing übereichte am Bahnhof Waidhofen
an der Thaya der Dobersbergerin einen Geschenkskorb und wünschte noch viele
angenehme Fahrten auf der Thayarunde.“Das Land NÖ hat hier die Unterstützung für
eine der österreichischen Topradrouten sehr gut angelegt wie man sieht“. Frau
Erika Traxler ist eine begeisterte Radfahrerin „Der Thayarunde-Radweg ist eines
der gelungensten Projekte im Waldviertel und es ist eine Freude, dass ich ihn
so oft benützen kann“ Für weitere Highlights entlang der Thayarunde sorgt dann
am 22. September 2019 die Eröffnung der Kräuter-Radroute. Kräuterpfarrer
Benedikt wird um 11 Uhr in Karlstein eine Radsegnung vornehmen und beim
Kräuterheurigen Kainz in Gastern wird dann eine kulinarische Station eingelegt.

„Die weiteren Ausbaupläne bilden eine weitere wichtige Etappe, um das
Radfahrerlebnis auf der Thayarunde sicherer zu machen und sollen damit gerade
für Familien einen weiteren Anreiz bieten, um die Thayarunde zu befahren“, freuen
sich Obmann BR Bgm. Ing Eduard Köck und Bgm. Robert Altschach

Info: Verein Zukunftsraum Thayaland, Lagerhausstraße 4, 3843
Dobersberg

office@thayaland.at,
0664/2563824